Blog

Was am Besten bei der Entfernung von Aknenarben hilft!

von MACO Vision GmbH

 

Aknenarben entfernen: Diese Mittel können helfen!
Tschüss Aknenarben und Hallo schöne Haut!

Pickel und Akne können wirklich unschöne Narben im Gesicht, am Rücken oder Dekolleté hinterlassen. Sie können auch so hartnäckig sein und manchmal ein Leben lang nicht mehr verschwinden. Die Betroffenen leiden sehr darunter und wünschen sich oft eine strahlende und ebenmäßige Haut. Mit passenden Mitteln und Pflegeroutinen kann die Narbenbildung angeregt und das Hautbild sichtbar geglättet werden. Welche Mittel wirklich helfen, verraten wir Ihnen in diesem Beitrag.

Massagen mit Gelen und Salben
Diese Methode kann jeder ganz leicht zuhause durchführen. Die passenden Produkte mit dem verbundenen Massageneffekt lösen eine verbesserte Durchblutung der Haut aus und verfeinern die Geschmeidigkeit des Narbengewebes. Aber aufgepasst: Die Produkte dürfen nicht komedogen sein, damit die angeheilte Akne nicht gleich wieder ausgelöst wird. Dieser Prozess erfordert Geduld, um ein sichtbares Ergebnis zu bekommen. Wer noch einen weiteren geeigneten Helfer sucht, für den ist Vitamin C ganz interessant. Denn Vitamin C beugt Melaninbildung vor. Kaufen Sie sich am besten Beauty-Produkte oder Salben mit Vitamin C.

Retinol
Retinol ist eine Form von Vitamin A. Die Vitamin-A-Derivate gelten als die effektivste Waffe gegen Akne. In diesem Prozess werden alte Hautschüppchen abgestoßen, um dadurch die Bildung der neuen Zellen zu stimulieren. Besonders bei unschönen Aknenarben kann Retinol helfen, die Haut zu glätten und Pigmentierungen oder Flecken zu mildern.

Mikro Needling
Diese Behandlung wird üblicherweise entweder von einem Dermatologen oder einer Kosmetikerin durchgeführt. Wir bieten diese Behandlung bei uns an. Feine Nadeln piksen in die Haut, dabei wird nur die oberste Hautschicht verletzt. Dadurch werden der Haut Signale gesendet, es würde eine Verletzung vorliegen, die repariert werden muss. Die Haut reagiert darauf und nach kurzer Zeit setzt der natürliche Heilungsprozess der Haut ein. Erfahren Sie mehr über diese effektive Behandlung, hier.

Vital Injector
Diese Mesotherapie hilft nicht nur bei Gesichtsverjüngung, sondern auch gegen unschöne Akne. Dabei werden haarfeine Mikroinjektionen in die Haut eingebracht, um die Bildung von Kollagen zu stimulieren und die Haut damit auszugleichen. Der Vakuum-Effekt ist dafür da, dass weniger Schmerzen entstehen, sowie die Entstehung von Hämatomen verhindert werden kann. Diese Therapiemöglichkeit bieten wir auch bei uns an, lesen Sie hier mehr darüber.

Vereinbaren Sie bei uns ein Beratungstermin und wir versuchen Ihnen ihr Lebensgefühl wiederzugeben und die lästigen und unschönen Aknenarben verschwinden zu lassen.

Zurück